Kontaktformular

Kontakt Formular Futter

Reload

Allgemeine Geschäftsbedingungen Tierzubehör

Versandkosten

Es fallen für Sie keine Versandkosten an.


Zeitpunkt des Vertragsschlusses

Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab und bestätigen gleichzeitig, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit dieser Bestätigung zustande. Nachdem eine Bestellung aufgegeben wurde, kann diese nicht mehr storniert werden und der Passus "Warenrückgabe" kommt zum tragen.

Preise

Alle angegebenen Preise lauten in CHF und beinhalten die gesetzliche Mwst.

Zahlungsmöglichkeiten

Wir bieten veschiede Zahlungsmöglichkeiten. Während des Bestellvorgangs werden Sie über die Auswahl informiert.


Lieferung/Abholung

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme in der Regel innerhalb von 2-5 Werktagen, bei Abweichungen hiervon erhält der Kunde von uns den Liefertermin mitgeteilt.


Warenrücksendung

Warenrücknahmen sind nur ausnahmsweise und in unangebrochener Packung sowie mit unserer vorherigen Zustimmung möglich. Wir behalten uns vor die ursprünglich durch uns übernommenen Versandkosten nachträglich in Rechnung zustellen. Ebenso behalten wir uns vor einen Administrativbetrag von Fr. 20.- zu erheben.


Adressänderung

Der Kunde hat jede Adressänderung der Firma Dog Pets Meuri unverzüglich mitzuteilen. Unterlässt er dies, so gilt die letzt bekannte Adresse für alle Zustellungen. Aufwendungen zur Adressermittlung trägt der Kunde.

Produkteabbildungen/Produkteinformationen

Die Produkteabbildungen müssen nicht mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. 
Die Angaben zu den einzelnen Produkten wurden weitgehend den Informationsmedien des Herstellers entnommen. Dog Pets Meuri übernimmt deshalb keine Verantwortung für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir berechtigt sind, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen.

Beanstandung/Reklamation

Beanstandungen wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung oder wegen erkennbarer Mängel müssen unverzüglich, mindestens aber innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Empfang der Ware schriftlich unter genauer Angabe der behaupteten einzelnen Mängel erfolgen. Die Untersuchungspflicht erstreckt sich auf die ganze Lieferung. Für zu spät gemeldete Mängel wird keine Haftung übernommen.

Schlussbestimmungen

Anwendbar ist das Recht der Schweiz.
Gerichtstand Thurgau
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch die massgebende gesetzliche Vorschrift ersetzt.

Ausgabe dieser AGB

Juni 2013